Geschichte der Bootswerft

Translate this page by Google Translate

Meilensteine Unternehmensgeschichte im zeitlichen Ablauf

1928 gründete Walter Müller die Werft in Spiez.

1994 erfolgte der Umzug in die Gewerbezone oberes Kandergrien in Einigen.

2008 kaufte die Familie Hächler, die bereits seit 1987 in Oberhofen eine Bootswerft führte, die Yacht- und Bootswerft Müller AG.

Am 1. Januar 2015 fusionierten die beiden Werften und sind nun unter dem Namen Hächler Bootbau AG Einigen & Oberhofen tätig.

Kontakt/Informationen

http://www.haechlerbootbau.ch/

Hächler Bootbau AG

Schlossgasse 4 / Postfach
3653 Oberhofen am Thunersee
Telefon: +41 33 243 30 43
Fax: +41 33 243 31 11
OBERHOFEN@HAECHLERBOOTBAU.CH

 

Hächler Bootbau AG
Weekendweg 17
3646 Einigen
Telefon +41 33 654 72 72
Fax +41 33 654 33 46
EINIGEN@HAECHLERBOOTBAU.CH

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

16.06 | 12:17

für mi isch's geng e Gnuss, i alte Chischte z'nusche!

...
04.06 | 11:08

Herrliche, wunderschöne Fotos. Freuen uns auf die Einweihung der Ländte

...
02.06 | 22:39

gutes spiel : )

...
26.07 | 14:33

Wenn Thun mehr Thun will für den Tourismus, sollte wirklich das Angebot für die Schiffahrt erweitert werden, nicht immer weniger und kläglicher. Gute Idee!

...
Ihnen gefällt diese Seite